Schwerpunkte der EFRE-Förderung

Auch in der Förderperiode 2014-2020 erhält das Land Brandenburg Mittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Das für den Einsatz der Mittel erstellte Operationelle Programm (OP) wurde von der EU-Kommission am 12. Dezember 2014 genehmigt.

Die Schwerpunkte (sogenannte Prioritätsachsen) der Förderperiode 2014-2020 sind:

Infografik Schwerpunkte der EFRE-Förderung: 1. Forschung, Entwicklung und Innovation, 2. Wettbewerbsfähigkeit von KMU, 3. Verringerung von CO2-Emissionen, 4. Stadt-Umland-Entwicklung, 5. Ausbau von hochleistungsfähigem Mobilfunk
Infografik Schwerpunkte der EFRE-Förderung: 1. Forschung, Entwicklung und Innovation, 2. Wettbewerbsfähigkeit von KMU, 3. Verringerung von CO2-Emissionen, 4. Stadt-Umland-Entwicklung, 5. Ausbau von hochleistungsfähigem Mobilfunk