Hauptmenü

10.08.2021

Leitfaden zur gendersensiblen Kommunikation

Querschnittsziele der EU-Förderung

Bei der Durchführung EFRE-geförderter Projekte sind die Querschnittsziele Nicht-Diskriminierung und Gleichstellung zu beachten. Dies gilt insbesondere auch bei der Kommunikation zu geförderten Maßnahmen und Vorhaben. Hierfür wurde nun eine Arbeitshilfe zur gendersensiblen Kommunikation entwickelt, die auf die wichtigsten Punkte wie Sprache, Bildsprache und Veranstaltungsorganisation eingeht. Durch die Verwendung gendersensibler Kommunikation kann ein Beitrag zur Verwirklichung von Chancengleichheit und Gleichstellung geleistet werden.

Weitere Arbeitshilfen zur Kommunikation von EFRE-Projekten

Datum
10.08.2021
Downloads
Datum
10.08.2021
Downloads