Hauptmenü

25.05.2021

EFRE-Projekte vorgestellt

#SinnvollEuropa

EFRE-Infokampagne #SinnvollEuropa (c) convis / MWAE
EFRE-Infokampagne #SinnvollEuropa (c) convis / MWAE

Wie entsteht Humus aus Inhalten von Trockentoiletten und wie wichtig ist die Beseitigung von Altlasten für die Entwicklung von Städten? Diese und andere Fragen werden in den zwei neuen EFRE-Projektsteckbriefen zum Start-up Finizio aus Eberswalde und zum Gewerbegebiet Bernau-Rehberge beantwortet. 

Gefördert mit EFRE-Mitteln aus der Landesrichtlinie Gründung innovativ entwickelte Finizio eine Pilotanlage zur Herstellung von Humusdünger aus menschlichen Ausscheidungen und liefert so eine zukunftsweisende Lösung für die nachhaltige Kreislaufwirtschaft.

Im Gewerbegebiet Bernau-Rehberge hingegen wurde nach der Beseitigung von Altlasten und Kampfmittelberäumung auf dem 1,6 Hektar großen Areal Platz für Neues geschaffen, um so den Standort als Gewerbe-, Wohn- und Freizeitzentrum voranzutreiben.

Im Rahmen der EFRE-Informationskampagne #SinnvollEuropa werden von Zeit zu Zeit beispielhafte EFRE-geförderte Projekte vorgestellt. Ziel der Kampagne ist es, EFRE-Förderung im Land Brandenburg und die geförderten Projekte nicht nur sichtbar, sondern über die Einbeziehung der fünf menschlichen Sinne erlebbar zu machen.

Datum
25.05.2021
Datum
25.05.2021