Sie sind hier: Startseite

EFRE in Brandenburg

Bild von einer Frau mit VR-Brille, die auf eine digitale Grafik mit dem Schriftzug EFRE zeigt
(c) CONVIS / MWAE
Bild von einer Frau mit VR-Brille, die auf eine digitale Grafik mit dem Schriftzug EFRE zeigt
(c) CONVIS / MWAE

Überall im Land gibt es EFRE-geförderte Projekte. Nicht immer sind sie leicht zu erkennen. Und doch kennen wahrscheinlich alle in Brandenburg mindestens ein EFRE-Projekt:

  • Man fährt vielleicht tagtäglich über einen geförderten Fahrradweg und
  • arbeitet in einem geförderten Unternehmen,
  • während das Kind in einer geförderten Grundschule lernt.

So ließe sich der Faden weiterspinnen - durch viele Bereiche des täglichen Lebens. Der europäische Strukturfonds EFRE wird genutzt, um Brandenburg wettbewerbsfähiger zu machen. Von 2014 bis 2020 können rund 826 Millionen Euro der EU – ergänzt um nationale Eigenmittel – vor Ort für Projekte eingesetzt werden, die das Land voranbringen.  


   

Durch Betätigen der Schaltfläche „Zustimmen“ wird ein YouTube-Video eingebunden und Sie bestätigen, dass Sie die Google-Datenschutzerklärung gelesen haben. Damit erteilen Sie Ihre Einwilligung, dass Google auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die einer Analyse des Nutzungsverhaltens dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch YouTube und Google finden Sie in der Cookie-Policy.


Aktuelles

26.08.2019

Webinar

Die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) bietet für Begünstigte der RENplus-Richtlinie am 27. August 2019 (10:15 Uhr - 11:45 Uhr) ein Webinar an. Das Webinar gibt Hilfestellung zum Mittelabruf und zum Verwendungsnachweis. Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt über ... Weiterlesen ...

23.08.2019

Nachhaltige Stadtentwicklung

Am 19. August 2019 weihte Infrastrukturministerin Kathrin Schneider den neuen Schulhof an der Astrid-Lindgren-Grundschule in Schwedt/Oder ein. Die rund 350 Schülerinnen und Schüler können sich nun auf dem neuen Schulhof über Spielelemente wie ein Kleinkarussell, eine Wippe, Sprachrohre und ein Mensc... Weiterlesen ...

22.08.2019

Gesundheitswirtschaft

Die Digitalisierung spielt im Gesundheitswesen eine immer wichtiger werdende Rolle. Um die Entwicklung digitaler Produkte und Dienstleistungen für den Gesundheitsmarkt in Brandenburg voranzutreiben, wurde das EFRE-geförderte Projekt "Digital Solutions made in Brandenburg (digisolBB)" im Auftrag des ... Weiterlesen ...

08.08.2019

Nachhaltige Stadtentwicklung

Am 8. August 2019 erhielt die Stadt Fürstenwalde offiziell den Zuwendungsbescheid für die Sanierung des denkmalgeschützten ehemaligen Jagdschlosses und der zugehörigen brach gefallenen Freiflächen. Die Maßnahme ist Teil der der Stadt-Umland-Kooperation „@see BEReit und LOS“ der Stadt Für... Weiterlesen ...

31.07.2019

Nachhaltige Stadtentwicklung

Während eines Informationsbesuchs am 31. Juli 2019 überreichte Infrastrukturministerin Kathrin Schneider einen Zuwendungsbescheid an die Stadt Oranienburg. Für die Altlastenbeseitigung und Geländeaufbereitung auf der innerstädtischen Brachfläche Lehnitzstraße stehen rund 1,2 Millionen Euro an Mittel... Weiterlesen ...

zurück | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | weiter