25.07.2022

ESI-Fonds: Mit Frauen gegen Fachkräftemangel

Fachgespräch der KBSplus

Logo der KBSplus (c) DGB
Logo der KBSplus (c) DGB

Die Kontakt- und Beratungsstelle zur Begleitung der EU-Fonds (KBSplus) lädt zum Fachgespräch zum Thema „ESI-Fonds: Mit Frauen gegen Fachkräftemangel“ am 15. September 2022 von 10 Uhr bis ca. 13.30 Uhr im Haus der Natur Potsdam ein.

In der Veranstaltung sollen relevante Personen aus Verwaltung, Fachöffentlichkeit und Praxis ins Gespräch kommen, um Probleme zu analysieren und Potentiale im Land Brandenburg zu identifizieren.

Dabei soll u. a. auf die besonderen Herausforderungen für Frauen im ländlichen Raum und die Integration von Migrantinnen eingegangen werden. Den landespolitischen Rahmen zur Arbeits- und Fachkräftestrategie in Brandenburg wird Frau Dr. Haase, Abteilungsleiterin „Arbeit, Fachkräfte, Europäische Strukturfonds“ im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg erläutern. Einen Überblick über die aktuelle Situation des Arbeitsmarktes in Brandenburg gibt Andrea Lindemann, Leiterin Stab Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg.

Bitte melden Sie sich bis zum 09. September 2022 unter der Mailadresse kerstin.krannich@dgb.de an.

Datum
25.07.2022
Rubrik
Aktuelles , Förderperiode 2014-2020
Datum
25.07.2022
Rubrik
Aktuelles , Förderperiode 2014-2020