25.04.2016

Europa in meiner Region 2016

EFRE-Projekte in Eberswalde einmal anders entdecken

Im Mai 2016 öffnen mit Mitteln aus den Strukturfonds geförderte Projekte in ganz Europa ihre Türen. Im Rahmen der europaweiten Aktion "Europa in meiner Region" wird so auf erfolgreiche Projekte hingewiesen.

Auch das Land Brandenburg beteiligt sich mit einer zentralen Veranstaltung an dieser Aktion. Am 14. Mai 2016 werden ausgewählte Projekte in der Stadt Eberswalde vorgestellt, die aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) finanziert wurden. Allein in der Stadt Eberswalde konnten seit dem Jahr 2000 mehr als 340 Projekte mit Mitteln des EFRE realisiert werden. Neben der Förderung von kleineren und mittleren Unternehmen und der Stärkung des Wissenschafts- und Forschungsstandortes, konnte die Stadtentwicklung von den Zuschüssen der Europäischen Union nachhaltig profitieren.

Im Rahmen der Veranstaltung "Guten Morgen Eberswalde" wird die Aktion am 14. Mai 2016, um 10:30 Uhr auf dem Marktplatz Eberswalde eröffnet. Erfahren Sie mehr zu den Projekten am Infostand und probieren Sie eine kostenlose Probefahrt im Segway-Parcours. Ab 11:30 Uhr gibt es geführte Touren auf den Turm der Maria-Magdalenen-Kirche, bei denen Sie die EFRE geförderten Projekte der Stadt Eberswalde von oben entdecken können. Die Turmbesichtigungen starten am Infostand auf dem Markt. Sie können zudem auf Schatzsuche gehen und eine Reise in eine europäische Hauptstadt gewinnen.  

Das Programm und weitere Informationen zum Aktionstag finden Sie hier.

Datum
25.04.2016