20.06.2017

Meine Region, mein Europa, unsere Zukunft

7. Kohäsionsforum in Brüssel

 

Am 26. und 27. Juni 2017 findet das 7. Kohäsionsforum in Brüssel statt. Das Kohäsionsforum bringt mehr als 700 Akteure einschließlich Vertreterinnen und Vertreter der EU-Institutionen, nationalen, regionalen und lokalen Regierungen, der Wirtschafts- und Sozialpartner, von NGOs und der Wissenschaft zusammen.  Grundsatzredner werden Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission, und Antonio Tajani, Präsident des Europäischen Parlaments, sein.

Neben weiteren Reden umfasst die Veranstaltung drei Podiumsdiskussionen und drei parallele Workshops zu entscheidenden Fragen zur Zukunft Europas und zur Zukunft der Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESI-Fonds).

Die Veranstaltung stellt einen Meilenstein in den Vorbereitungen zu den Rahmenbedingungen der ESI-Fonds nach dem Jahr 2020 dar. Kohäsionspolitik muss der anspruchsvollen Herausforderung Europas Wirtschaft inklusiver, wettbewerbsfähiger und belastbarer zu machen, entgegnen und soll sich mit den Fragen, die im Weißbuch zur Zukunft Europas aufgeworfen werden, wie zum Beispiel den Mehrwert von EU-Politik, Subsidiarität und der Diskrepanz zwischen Wunsch und Wirklichkeit, befassen.

Mehr Informationen zum Kohäsionsforum und zum Livestream der Veranstaltung sind auf der Website der Europäischen Kommission zu finden.  

Datum
20.06.2017