13.12.2017

Stadt-Umland-Wettbewerb

Erfahrungsaustausch bei erster Jahresveranstaltung

Mit dem Stadt-Umland-Wettbewerb (SUW) lobte das Land Brandenburg einen Wettbewerb für zukunftsfähige Stadt-Umland-Kooperationen aus, der die übergreifende Zusammenarbeit der drei ESI-Fonds (EFRE, ELER und ESF) im Land Brandenburg strategisch umsetzt. Am 4. Dezember 2017 fand nun im Rahmen des SUW die erste Jahresveranstaltung des Ausschusses für nachhaltige Entwicklung von Stadt und Umland statt. Die Jahresveranstaltung wurde als Format entwickelt, um den Informationsaustausch zwischen den Stadt-Umland-Kooperationspartnern, den Wirtschafts-, Sozial und Umweltpartnern und den jeweiligen Verwaltungsbehörden für die ESI-Fonds und dem zuständigen Fachressort im Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL) zu befördern.

Die Präsentationen der Jahresveranstaltung sowie weitere Informationen sind auf der Website des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung abrufbar.

Datum
13.12.2017