Sie sind hier: Presse KBSplus

12.12.2017

KBSplus

Workshop zur Nachhaltigkeit in Brandenburg

Der diesjährige Workshop der Kontakt- und Beratungsstelle zur Begleitung der EU-Fonds (KBSplus) zum Querschnittsziel Nachhaltigkeit im Land Brandenburg fand am 23. November 2017 auf dem Stadtcampus der Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNE) in Eberswalde statt. Unter anderem wurden spannende Einblicke in die Arbeit engagierter Akteure im Fläming, in der Uckermark und im Oderbruch gegeben.

Die vollständige Dokumentation des Workshops ist jetzt auf der Website der KBSplus abrufbar.

Hintergrund zur KBSplus

Das Projekt KBSplus unterstützt und vernetzt die im Gemeinsamen Begleitausschuss für die Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESI-Fonds) und im Land Brandenburg vertretenen Wirtschafts-, Sozial- und Umweltpartner. Für diese Partner übernimmt die KBSplus eine Beratungs- und Netzwerkfunktion. Die beim Deutschen Gewerkschaftsbund Bezirk Berlin-Brandenburg angesiedelte KBSplus unterstützt die stärkere Einbindung der Partner in die Informations- und Diskussionprozesse zu den ESI-Fonds.

Datum
12.12.2017