09.12.2022

Förderung für Gründungen und Wissenstransfer

Förderperiode 2021-2027

Das Land Brandenburg unterstützt in der Förderperiode 2021-2027 den Wissens- und Technologietransfer sowie innovative Start-ups wieder mit Mitteln der Europäischen Union. Das Kundenportal der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) ist für die Antragstellung in beiden Förderprogrammen ab sofort geöffnet.

Gründung innovativ

Mit dem Förderprogramm werden innovativ und sozial-innovativ ausgerichtete, jungen, kleinen Unternehmen finanziell unterstützt, deren Gründung bei Antragstellung nicht länger als drei Jahre zurückliegt. Für die Antragsstellung ist eine Erstberatung bei der ILB mit der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) notwendig.

Wissens- und Technologietransfer

Die Richtlinie "Wissens- und Technologietransfer (WTT)" richtet sich an Hochschulen, Forschungseinrichtungen und wirtschaftsfördernde Einrichtungen, die die Innovationsstrategie des Landes Brandenburg umsetzen. Zuwendungsfähig sind insbesondere Cluster- und Transformationsprojekte, innovative Projekte für den Wissens- und Technologietransfer der Hochschulen, an Forschungseinrichtungen und Kompetenzzentren sowie standortbezogener Wissens- und Technologietransfer. 

Weitere Informationen zur ILB-Förderberatung

Datum
09.12.2022
Rubrik
Aktuelles , Förderperiode 2021-2027
Datum
09.12.2022
Rubrik
Aktuelles , Förderperiode 2021-2027