Hauptmenü

02.07.2021

EFRE auf Infotour in der Prignitz

#SinnvollEuropa

EFRE-Infokampagne #SinnvollEuropa (c) convis / MWAE
EFRE-Infokampagne #SinnvollEuropa (c) convis / MWAE

Die Zeiten des Lockdowns sind vorbei. Somit kann die EFRE-Infotour wieder starten. Unter dem Motto der Infokampagne #SinnvollEuropa geht es zuerst in den Landkreis Prignitz.

Vom 5. Juli bis zum 2. August 2021 ist die EFRE-Wanderausstellung im TGZ Prignitz in Wittenberge zu besichtigen. Die Wanderausstellung stellt die EFRE-Förderung und ihre Schwerpunkte im Land Brandenburg und Projektbeispiele der Förderperiode 2014-2020 vor. Darunter befinden sich beispielsweise die umgestaltete Beguinenwiese in Perleberg und die Elbland Mosterei in Wittenberge. Ziel der Kampagne ist es, die geförderten Projekte nicht nur sichtbar, sondern über die fünf menschlichen Sinne erlebbar zu machen.

Der interaktive EFRE-Infostand ist anschließend zu Gast auf den Wochenmärkten in Wittenberge am 7. Juli 2021 und in Perleberg am 8. Juli 2021. Tauchen Sie ein in die Welt der Forschung, Stadtentwicklung oder Digitalisierung mittels Virtual Reality-Technologie oder machen Sie beim EFRE-Quiz mit, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt.

Nähere Informationen zu #SinnvollEuropa

Datum
02.07.2021
Rubrik
Aktuelles , Förderperiode 2014-2020 , Informationskampagne
Datum
02.07.2021
Rubrik
Aktuelles , Förderperiode 2014-2020 , Informationskampagne