Für ein bürgernäheres Europa

(Politisches Ziel 5)

Nachhaltige und integrierte Entwicklung durch Initiativen vor Ort zur Förderung von Wachstum und sozioökonomischer lokaler Entwicklung von städtischen, ländlichen und Küstengebieten

Die für Oktober/November 2019 vorgesehenen Veranstaltungen der EFRE-Verwaltungsbehörde dienen der ausführlichen Diskussion der strategischen Überlegungen der Landesregierung mit den Wirtschafts-, Sozial- und Umweltpartnern. Daran anschließen werden weitere Schritte zur Priorisierung zukünftiger Ansatzpunkte und zur Verständigung über künftige Förderinstrumente und Vorstrukturierungen des OP.

Anmeldelink zur Veranstaltung "EFRE.BB 21|27 - Für ein bürgernäheres Europa"

https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/EFRE_BB21-27_buergernaeheresEuropa

Kontakt

Für allgemeine Fragen zum EFRE und Hinweise:
Frau Hermannek
Tel. 0331/866-1601
efreinfo@mwe.brandenburg.de

Pressestelle:
Frau Beyerlein
Tel. 0331/866-1509
E-Mail

Förderberatung durch ILB:
Tel. 0331/660-2211
E-Mail