Hauptmenü
Sie sind hier: Startseite

EFRE in Brandenburg

Bild von einer Frau mit VR-Brille, die auf eine digitale Grafik mit dem Schriftzug EFRE zeigt
(c) CONVIS / MWAE
Bild von einer Frau mit VR-Brille, die auf eine digitale Grafik mit dem Schriftzug EFRE zeigt
(c) CONVIS / MWAE

Überall im Land gibt es EFRE-geförderte Projekte. Nicht immer sind sie leicht zu erkennen. Und doch kennen wahrscheinlich alle in Brandenburg mindestens ein EFRE-Projekt:

  • Man fährt vielleicht tagtäglich über einen geförderten Fahrradweg und
  • arbeitet in einem geförderten Unternehmen,
  • während das Kind in einer geförderten Grundschule lernt.

So ließe sich der Faden weiterspinnen - durch viele Bereiche des täglichen Lebens. Der europäische Strukturfonds EFRE wird genutzt, um Brandenburg wettbewerbsfähiger zu machen. Von 2014 bis 2020 können rund 857 Millionen Euro der EU – ergänzt um nationale Eigenmittel – vor Ort für Projekte eingesetzt werden, die das Land voranbringen.  


Array ( [cms_session] => Array ( [access] => [settings] => [cache] => [temp] => Array ( ) ) )

Durch Betätigen der Schaltfläche „Zustimmen“ wird ein YouTube-Video eingebunden und Sie bestätigen, dass Sie die Google-Datenschutzerklärung gelesen haben. Damit erteilen Sie Ihre Einwilligung, dass Google auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die einer Analyse des Nutzungsverhaltens dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch YouTube und Google finden Sie in der Cookie-Policy.


Aktuelles

EFRE-Wanderausstellung gastiert im TGZ Brandenburg an der Havel

Ab heute und bis zum 4. Dezember 2020 gastiert die EFRE-Wanderausstellung im Technologie- und Gründerzentrum in Brandenburg an der Havel. Besucherinnen und Besucher finden die Ausstellung im Haus 1. Neben allgemeinen Informationen zur EFRE-Förderung in Brandenburg und ihren Schwerpunkten w...

Grundsteinlegung an Geschwister-Scholl-Grundschule in Perleberg

Nach der Umgestaltung der Beguinenwiese nimmt nun ein weiteres Vorhaben der Stadt Perleberg im Rahmen des Stadt-Umland-Wettbewerbs Gestalt an.

Nachhaltige Stadtentwicklung

Am 8. Oktober 2020 wurde die neugestaltete Fläche auf dem Gelände des ehemaligen Gaswerks am Bahnhof Luckenwalde durch Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide offiziell eingeweiht. Neben rund 100 PKW-Stellplätzen für Pendlerinnen und Pendler bieten die Grünfl&au...

Abdichtung der Deponie Fresdorfer Heide abgeschlossen

Am 5. Oktober 2020 fand der feierliche Abschluss der Abdichtungsarbeiten an der Deponie Fresdörfer Heide im Landkreis Potsdam-Mittelmark statt. Die noch bis 2005 von der Stadtentsorgung Potsdam GmbH (STEP) für die Ablagerung von organischen Siedlungsabfällen genutzte Anlage, wurde in ...

#SinnvollEuropa

Die Förderung aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) macht zahlreiche Projekte im Land Brandenburg in den Bereichen Wissenschaft und Forschung, Stärkung von kleinen und mittleren Unternehmen, Energieeffizienz oder Stadtentwicklung erst möglich. Über...