02.10.2018Europa im Blick

TEACH#EU- Konferenz in Potsdam

Neues Fenster: Bild - TEACH#EU_Logo - vergrößern (c) EUROSOC#DIGITAL

Seit mehreren Jahren läuft das durch die ESI-Fonds in Brandenburg geförderte Schulprojekt „Europa im Blick. Träger des Projekts ist die Gesellschaft für Europa- und Kommunalpolitik e.V. (GEKO). Im Rahmen von Schuldoppelstunden, Projekttagen und Lehrerfortbildungen bietet das erfahrene Dozentinnen- und Dozententeam von GEKO Europabildung der anschaulichen Art für Schulen in Brandenburg an. Den Schülerinnen und Schülern wird unter anderem vermittelt, wie und wo die ESI-Fonds in Brandenburg eingesetzt werden.

Während der internationalen Konferenz „TEACH#EU“ zum Thema Europabildung  am 21. und 22. September 2018 in Potsdam wurde unter anderem das Projekt Europa im Blick präsentiert. Die von EUROSOC#DIGITAL mit GEKO als Kooperationspartner organisierte Konferenz hatte das Ziel, sich über die Vermittlung von Europabildung im schulischen und außerschulischen Bereich auszutauschen. Über 70 Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Politik, schulischen und außerschulischen Bildungseinrichtungen aus dem In- und Ausland debattierten über die Möglichkeiten und aktuellen Herausforderungen der Europabildung.

Nähere Informationen zur Präsentation von Europa im Blick und zur Konferenz TEACH#EU

Auswahl

Jahr
Rubrik