EU-Fonds vor Ort ...

... auf dem Landesfest der Brandenburger/innen

Das Promotion-Team zeigt den Besuchern die EU-Fonds-App Neues Fenster: Bild - Brandenburgtag 2 - vergrößern Das Promotion-Team zeigt den Besuchern die EU-Fonds-App

Am 1. und 2. September 2012 fand in Lübbenau/Spreewald das 13. Landesfest statt. Im Zelt der EU-Fonds ESF, EFRE und ELER konnten die Besucher  aktiv werden: Unter dem Motto „Auch ganz schön“ zeigten sie Gesicht für die Fonds, in dem sie sich in einer Fotobox fotografieren ließen. Auch Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger und Innenminister Dietmar Woidke besuchten das Festzelt des Ministeriums für Wirtschaft und Europaangelegenheiten und zeigten sich von der Aktion begeistert. Nutzer von Smartphones und Tablet-Computern konnten sich mittels einer App über geförderte Projekte in der Umgebung unmittelbar informieren.

Der Brandenburg-Tag bildete den Auftakt für eine Kampagne der Landesregierung zu den EU-Fonds. Zahlreiche Festgäste konnten erreicht werden und über ESF, EFRE UND ELER  in Brandenburg informiert werden. Deutlich wurde, dass jeder einzelne von den EU-Förderungen für das Land Brandenburg profitiert.

 EU-Fonds Promotion-Team informiert die Besucher über die Fotobox-AktionEU-Fonds Promotion-Team informiert die Besucher über die Fotobox-Aktion

EU-Fonds in Brandenburg

Weiter zur Webseite www.eu-fonds.brandenburg.de


Kontakt

Für allgemeine Fragen zum EFRE und Hinweise:
Frau Hermannek
Tel. 0331/866-1601
efreinfo@mwe.brandenburg.de

Pressestelle:
Frau Beyerlein
Tel. 0331/866-1509
E-Mail

Förderberatung durch ILB:
Tel. 0331/660-2211
E-Mail