EFRE vor Ort im Windkanal

Eröffnungsfeier am ATB Potsdam-Bornim e.V.

Am 20.04.2012 wurde im Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e. V. (ATB) der neue Grenzschichtwindkanal eingeweiht. Zur Eröffnung kamen rund 150 Gäste. Der Windkanal dient unter anderem der Erforschung von Emissionen im Bereich der Nutztierhaltung. Die Forschungsergebnisse sollen dazu beitragen die Luftqualität in der Nähe von Mastanlagen zu verbessern. Der Windkanal kann auch von anderen Forschungseinrichtungen genutzt werden. Das Vorhaben wurde mit 880.000 Euro aus dem EFRE kofinanziert.

Weitere Informationen (auch zum ATB e.V. allgemein) finden Sie, wenn Sie diesem externen Link folgen.

(Autor Martin Müller, Referent EU-Kommunikation bei der ILB)

Außenansicht des WindkanalsAußenansicht des Windkanals (ATB, Fotograf Ulrich Stollberg)

Menschengruppe vor EFRE-InformationstafelGäste der Eröffnungsfeier (ATB, Fotograf Ulrich Stollberg)

EFRE-Wanderausstellung

Sie wollen die EFRE-Ausstellung bei sich zeigen? Kein Problem! Hier gibt es die Informationen dazu.


Projekt des Monats

Hier geht es zu den Projekten des Monats [...].